Freischreiber-Anwalt Stephan Zimprich

Wenn Ihr den Rat unseres Verbandsjuristen Stephan Zimprich sucht, beachtet bitte folgendes: Schreibt ihm zunächst eine Mail. Darin sollte die aktuelle Sachlage möglichst verständlich beschrieben und die wichtigsten Dokumente gut lesbar (PDF oder Word) beigefügt sein. Stephan wird sich normalerweise spätestens innerhalb von drei Arbeitstagen zurückmelden – idealerweise mit einer ersten Einschätzung, jedenfalls aber mit einer verbindlichen Aussage, bis wann mit selbiger zu rechnen ist. Wichtig: Sucht Rat nicht erst dann, wenn die Hütte brennt und alles innerhalb kürzester Zeit erledigt werden muss, sondern plant entsprechenden Vorlauf ein. Bitte beachtet, dass die Freischreiber-Pauschale nur Themen umfasst, die im Zusammenhang mit der Tätigkeit als freier Journalist stehen. Ihr erreicht Stephan unter anwalt-at-freischreiber.de. Solltet ihr Fragen zu anderen Gebieten (z.B. Arbeitsrecht) haben, könnt ihr sie ihm gerne stellen, aber die Beantwortung steht Stephan und seinen Kollegen frei.