Webinar: Storytelling

WO: Adobe Connect

WANN: 28.01.2015 - ab 16:00 UHR

Über die Kunst des Geschichtenerzählens: Unser Webinar N° 4 zum Thema Storytelling mit Lauren Kessler.

“Storytelling” ist ein Buzzword. Aber was bedeutet Storytelling im Journalismus? Warum ist es wichtig – und was ist der Unterschied zu traditionellem Journalismus? Lauren Kessler, preisgekrönte Autorin und Journalistin (u.a. für New York Times Magazine, Los Angeles Times Magazine, O (Oprah) Magazine und andere) gibt in diesem Webinar Einblicke in die hohe Kunst des Storytelling und erklärt wesentliche Komponenten wie Plot, Charaktere, Orte etc.

Nach den erfolgreichen ersten Webinaren zum Thema Honorare verhandeln, Elevator-Pitch und Zeitmanagement findet das vierte Webinar in der Reihe #10Webinare in Kooperation mit dem Forum Journalismus und Medien (fjum)  Wien am 28. Januar um 16 Uhr statt. Referentin ist Lauren Kessler. Wir nutzen für das Webinar Adobe Connect.

Zum Webinarraum kommt ihr über diesen Link

Die Aufzeichnung können Mitglieder hier ansehen.

Das Webinar wird auf Englisch gehalten. Mehr Infos zur Reihe #10Webinare und das Programm gibt es hier.

Fragen, Ideen, Kommentare gerne an Daniela Kraus (daniela.kraus(@)fjum-wien.at) oder Yvonne Pöppelbaum (yvonne.poeppelbaum (@)freischreiber.de).

Lauren Kessler is an American journalist and the award-winning author of 7 books. She has written about everything from 21st century teen girl culture to the life lived by those with Alzheimer’s to a World War II spy. Her books have been Washington Post and Los Angles Times bestsellers and she has twice appeared on the David Letterman Show. She has written for the New York Times magazine, Los Angeles Times magazine, O (Oprah) magazine and The Nation among others. A national speaker and workshop leader, she founded a graduate journalism program at the University of Oregon.