Die große Freien-FAQ zur Corona-Krise

Liebe Mitglieder von Freischreiber,

den ersten Corona-Schock haben wir halbwegs verdaut. Jetzt wird es Zeit, die große Freien-FAQ zur Corona-Kriseeinmal kräftig durchzubürsten. Wir haben die Sofortmaßnahmen kennengelernt, neue Fragen tun sich auf: Was davon hilft uns wirklich? Was nicht? Wie soll es mit unserer Arbeit weitergehen? Wir listen ab sofort nur noch die jeweiligen Besonderheiten der Länder auf. Denn alle zahlen jetzt einheitlich die Bundeszuschüsse aus, mit denen ihr vorübergehend eure Betriebskosten begleichen könnt (in Höhe von maximal 9000 Euro für Soloselbstständige). Es gibt nur noch wenige Länder, die zusätzliche Hilfen aufgesetzt haben. Trotzdem wird einiges unterschiedlich gehandhabt: Es gibt einfach auszufüllende Anträge und hoch komplizierte, bei denen ihr ziemlich aufpassen müsst. Wir aktualisieren diese FAQ regelmäßig, um euch auf dem Laufenden zu halten.

Ihr findet sie auf unserem Blog.