Freischreiber auf der nr-Jahreskonferenz 2017

Am 9. und 10. Juni trifft sich die Branche bei der nr-Jahreskonferenz in Hamburg. Freischreiber ist mit einem kleinen Stand vertreten. Kommt ihr vorbei?

Außerdem findet ihr diverse Freischreiberinnen und Freischreiber auf den Podien verschiedener Veranstaltungen. Wir legen euch ans Herz:

Freitag, 9. Juni, 10:45 – 11:45, u.a. mit Jakob Vicari:
Sensorjournalismus: Wie Sensoren entscheiden, was wir lesen und Tiere zu Reportern werden. Aufbruch in die neue Welt des Journalismus.

Freitag, 9. Juni, 16:30 – 17:30, u.a. mit Frank Keil, Tanja Krämer und Stefan Niggemeier:
Gründer-Runde: Journalismus vom Erzeuger

Freitag, 9. Juni, 17:45 – 18:45, u.a. mit Silke Burmester:
Solidarität ja – aber wie? Wenn Journalisten/innen zu Aktivisten werden (müssen)

Samstag, 10. Juni, 10:45 – 11:45, u.a. mit Gemma Pörzgen:
Pressefreiheit unter Druck: Journalismus in den EU-Ländern Polen, Ungarn und Bulgarien

Samstag, 10. Juni, 14:00 – 15:00, u.a. mit Jonathan Sachse:
Community ist Power – Recherchen mit der Crowd

Samstag, 10. Juni, 16:30 – 17:30 und 17:45 – 18:45, mit Henry Steinhau
Der digitale Werkzeugkasten für freie Journalisten – ein Workshop mit viele praktischen Beispielen (Teil 1: Recherchieren, Teil 2: Texte schreiben und editieren)

 

Das Programm findet ihr hier oder hier (mobil optimiert).