Hamburger Jahreszeitenverlag setzt Autoren-Verträge aus und wird nachverhandeln

Die Freischreiber- Kritik am Jahreszeitenverlag hat Früchte getragen. Nachdem die von unseren Mitgliedern als inakzeptabel bezeichneten Autoren-Verträge zunächst „ausgesetzt“ wurden, verhandeln die Gewerkschaften DJV und ver.di nun mit dem Verlag über eine Neufassung. Wir werden – wie immer – einen kritischen Blick auf die Ergebnisse werfen.