Berliner Freifunker präsentiert Weltpremiere - Laurel&Hardy in HD Qualität im Kino

WO: An der Urania 17 Berlin

WANN: 23.02.2015 - ab 20:00 UHR

Einen Termin, den Liebhaber herausragender Filmkomödien auf keinen Fall verpassen sollten, präsentiert der Journalist, Autor und Freifunker Christian Blees am 23. Februar
auf Großleinwand in der Berliner Urania.

Zum 50. Todestag Stan Laurels stehen zwei “Perlen” aus dem umfangreichen Schaffen der beiden Schauspieler auf dem Programm, die noch 2011 bei einer Umfrage zu den „beliebtesten Komiker-Duos der Deutschen“ auf dem 2. Platz landeten – geschlagen nur von Loriot und Evelyn Hamann.In ihrem wohl bekanntesten Film DIE WÜSTENSÖHNE versuchen Stan und Ollie ohne das Wissen ihrer Ehefrauen am Jahrestreffen ihres Männerbundes teilzunehmen. Als Vorprogramm gibt es den 1932 mit einem “Oscar” ausgezeichneten, berühmten Kurzfilm DER ZERMÜRBENDE KLAVIERTRANSPORT zu sehen. Tickets 10/8 Euro. kontakt@urania-berlin.de, 030/2189091 (Tickethotline Urania) oder über www.laurel-hardy-abend.de