Berliner Stammtisch mit Juan Moreno

WO: Lettrétage  e.V., Mehringdamm 61, 10961 Berlin-Kreuzberg,

WANN: 21.03.2019 - ab 19:30 UHR

Liebe Kollegen und Kolleginnen,

wir laden am 21. März zu unserem nächsten Stammtisch der Berliner Freischreiber.

Diesmal haben wir Juan Moreno zu Gast. Er ist derjenige freie Journalist, der durch seine Hartnäckigkeit und durch seine Nach-Recherchen die Fälschungen des Spiegel-Reporters Claas Relotius aufdeckte und damit die Aufarbeitung des jahrelangen Betrugs auslöste.

Wir wollen uns mit ihm darüber unterhalten, wie er den Umgang mit ihm als freiem Journalisten beim Spiegel erlebt hat und ob das Nachrecherchieren der falschen Fakten besonders schwierig war. Außerdem interessiert uns seine Sicht auf die Aufarbeitung: Wird nun als Fehlern gelernt? Was macht der Fall mit der Glaubwürdigkeit des Journalismus?

Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion. Kollegen von Freischreibermitglieder sind herzlich willkommen. Wer als Gast dran teilnehmen möchte, schreibe eine Email.

Und die Freischreiber-Mitglieder natürlich auch, damit wir ungefähr wissen, wie viele wir sein werden.

Anmeldung: berlin-orga@freischreiber.de

Ort: nahe U-Bhf. Mehringdamm.

Zeit: Donnerstag, 21. März, 19.30 bis 22 Uhr

Bis dahin,

Karl, Christoph und Julia

Das Berliner Freischreiber.Orga.Team