Besser als Verlage? Wie Journalisten Crowdfunding nutzen können

WO: Heidelberg, Bahnhofstraße 3

WANN: 03.07.2018 - ab 19:30 UHR

Am 3. Juli 2018 um 19.30 Uhr wird Corinna Pape, Mit-Gründerin der Social-Business-Plattform SPONSORT Tipps zu Crowdfunding für journalistische Projekte geben. Ist Crowdfunding eine Alternative oder Zusatz zu herkömmlichen Aufträgen? Welche Ideen eigenen sich? Wie bewerbe ich meine Idee? Welche Erfolgsrezepte gibt es?

Das Portal SPONSORT präsentiert lokale Crowdfunding-Initiativen in Rhein-Neckar und sucht die passenden Geldgeber. In lockerer Runde wird die Medienwissenschaftlerin Corinna Pape nach dem Vortrag Fragen beantworten und alle können sich austauschen.

Wann: 3. Juli um 19.30 Uhr (Dienstag)

Wo: Heidelberg, Bahnhofstraße 3, Räumlichkeiten des Stadtrats Waseem Butt (parteilos)

Anmeldung: Bitte meldet euch bis 1. Juli (Sonntag) an per Mail orga-rhein-neckar@freischreiber.de an

Kontakt zu Freischreiber-Stammtisch Rhein-Neckar: Katja Edelmann und Michael Rappe