Der Freischreiber-Freelens-Tag Südwest

WO: Stuttgart

WANN: 10.03.2018 - ab 10:00 UHR

Früher waren Fotografen und Autoren oft ein Team. Das ist längst nicht mehr die Regel. Wir wollen, dass sich Autoren und Fotografen im Südwesten kennen lernen und gemeinsam schauen, welche Möglichkeiten es heute für Zusammenarbeit gibt. Deshalb veranstalten wir gemeinsam mit Freelens am 10. März 2018 von 10 bis 17 Uhr in Stuttgart den ersten Freelens-Freischreiber-Tag Südwest.

Wir haben Gäste eingeladen, mit denen wir die Frage diskutieren, wie Schreiber und Fotografen eigene Projekte planen, finanzieren und umsetzen können:

– Patrick Klügel, Bosch Stiftung
– Tilmann Wörtz, Geschäftsführer der Autoren und Fotografen-Agentur Zeitenspiegel
– Alexander Mäder (Wissenschaftsreporter und im Ethik-Rat von Riffreporter) sowie Carmela Thiele (Gründerin der Koralle DebatteMuseum) für Riffreporter
– Gustavo Alabiso, freier Fotograf in Karlsruhe.

Wann: am 10. März, Beginn 10 Uhr- 17 Uhr
Wo: BASIS – Beratungszentrum für Arbeit und soziale Gerechtigkeit in Stuttgart (Hauptstätter Str. 41, 70173 Stuttgart)

Kosten: Mitglieder von Freelens und Freischreiber zahlen 10 Euro, Nicht-Mitglieder 20 Euro.

WICHTIG: Verbindliche Anmeldung unter Angabe der Mitgliedsnummer bis zum 5. März 2018 an kontakt@freischreiber.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.