Seminar „DIE STORY“

WO: Berlin

WANN: 30.06.2014 - 01.07.2014

Die Klara Journalistenschule (ehemals Henri-Nannen-Schule Berlin), bei der wir in Berlin mit unseren drei bisherigen Freischreiber Workshops zu Gast waren, bietet für Journalisten das Seminar „DIE STORY“ an. Der Workshop geht über zwei Tage vom 30.06 bis 01.07 jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr. Veranstaltungsort ist die KLARA-Akademie für Journalismus, Maxstraße 3a, 13347 Berlin.

Inhalt des Seminars: Scheibchenjournalismus war gestern. Heute ist die Story gefragt. Aktuelle Nachrichtenschnipsel sind längst in die Onlinedienste und die News-Sendungen in Hörfunk und TV abgewandert. Den Printmedien der Zukunft gehört die Story: Umfassend ausrecherchiert, mit Hintergrund und Perspektive, mit Zitaten und Einordnung in die aktuelle Situation. Wenn dies alles gut durch abwechslungsreiche Darstellungsformen aufbereitet ist, nimmt sich der Konsument gern Zeit für die Lektüre in der Wochenendbeilage, im Magazin, im Wochenblatt und auf dem iPad. Dieses Seminar vermittelt Journalisten Rezept und Zubereitung einer guten Story.

Themen sind:

  • Zukunft der Printmedien
  • Die Rolle der Story
  • Die notwendigen Bestandteile
  • Besseres Deutsch
  • Übung: Story recherchieren und schreiben

Die Arbeiten werden von den Dozenten korrigiert und den Teilnehmern nach dem Seminar zugesandt.

Für Freischreiber gibt es noch 6 freie Plätze zu stark vergünstigten Konditionen. Anstelle der offiziellen 430 Euro zuzüglich MwSt zahlen Freischreiber-Mitglieder nur 170 Euro zuzüglich MwSt. Die Rechnung ist als Fortbildung steuerlich absetzbar. Die freien Plätze werden nach dem Motto „first come first serve“ vergeben. Anmeldungen bitte an: christoph-otto@t-online.de

Die Anmeldungen werden zeitnah bestätigt, gesammelt und an die KLARA-Akademie weiterleitet.