Stammtisch Berlin: Geld, Money, Moneten

WO: Wirtshaus Hasenheide, Nähe U-Bhf Hermannplatz, Hasenheide 18, 10967 Berlin

WANN: 19.06.2018 - ab 19:30 UHR

Liebe Berliner Freischreiber-Kolleg_innen,

Am 19. Juni um 19.30 Uhr treffen wir uns wieder.

Dabei möchten wir über ein Thema sprechen, das uns alle angeht, das jeden interessiert (wie die gigantische Nachfrage auf den Freischreiber-Honorarworkshop gezeigt hat), vor dem aber viele von uns auch ein bisschen Angst haben:

GELD.

In einer moderierten Diskussionsrunde wollen wir versuchen, Butter bei die Fische zu geben:

Warum fällt es oft so schwer, über Geld zu sprechen?
Was ist ein „gutes“ Honorar?
Welche Strategien im Umgang mit dem ganzen Thema haben sich bewährt, welche nicht?

Wir freuen uns auf einen angeregten, offenen Austausch, an dessen Ende wir (hoffentlich) mit neuen Erkenntnissen nach Hause gehen werden.

Der Stammtisch ist auch gedacht als alternatives Angebot für alle, die keinen Platz im Honorarcrashkurs am 25.6. ergattert haben. Julia war beim Obert-Workshop in Leipzig und wird ein bisschen Input von dort mitbringen.

Ort: Wirtshaus Hasenheide, Nähe U-Bhf Hermannplatz, Hasenheide 18, 10967 Berlin

Zeit: Dienstag, 19. Juni, 19.30 Uhr

Rückmeldung: Sagt bitte unter berlin-orga (at) freischreiber.de Bescheid, ob ihr kommt, damit wir entsprechend Platz reservieren können. Kurzentschlossene sind aber wie immer auch willkommen.

Liebe Grüße von euren Freischreibern
Julia, Christoph und Karl