Stammtisch mit Daniel Drepper von CORRECT!V

WO: Hamburg

WANN: 27.10.2014 - 27.10.2014

Kurz vor ihrer großen Krimilesung am 30.10. treffen sich die Hamburger Freischreiber zu einem Stammtisch im Oberstübchen. Zu Gast ist Daniel Drepper von CORRECT!V, dem nach eigenen Angaben ersten gemeinnützigen Recherchebüro im deutschsprachigen Raum.

Finanziell unterstützt durch eine Millionen-Zuwendung der Brost-Stiftung hat sich das Team um Redaktionsleiter David Schraven selbstbewusst „Aufklärung“ auf die Fahnen geschrieben. Dafür übernehmen sie aufwändige Recherchen, die sich andere Redaktionen schon längst nicht mehr leisten, auch zu Themen, die vielleicht nicht immer besonders “sexy”, dafür aber wichtig und wünschenswert sind. „Recherchen für die Gesellschaft“ steht daher auch bei CORRECT!V im Untertitel.

Bei dem Treffen am 27.10. wird uns Daniel von seiner Arbeit erzählen und auch Wege aufzeigen, wie freie Journalisten mit CORRECT!V zusammenarbeiten können.

Am Abend wird auch der Vorstand von :Freischreiber dabei sein und über die nächsten Vorhaben unseres Verbandes berichten.

Bitte kurze Anmeldung an: Björn Erichsen

Wann: 27-10., 19.30 Uhr
Wo: Oberstübchen, St. Pauli Fischmarkt 27

(Achtung: Navis führen da manchmal in die Irre. Das Oberstübchen liegt nicht am eigentlichen Fischmarkt, sondern obendrauf auf dem Pudelclub und unterhalb von Park Fiction).