Treffen am 2. April 2014

WO: Köln, Barbarella Entertainment, Aachener Straße 26

WANN: 02.04.2014 - ab 19:30 UHR

Unter anderem wollen wir mit Boris Kartheuser sprechen. Er ist  freier investigativer Journalist (u.a. für Spiegel, Zeit und Monitor) und Medientrainer. Er hat viel zu erzählen darüber, wie man seine Daten schützt und wie wichtig Datensicherheit auch für freie Journalisten ist.

Und: wir wollen die Aktion Rundfunkretter vorstellen, in der wir Freischreiber mit ver.di, den Freien Kameraleuten, u.a. versuchen wollen, dem weiteren Qualitätsabbau im öffentlich-rechtlichen Rundfunk und im Fernsehen etwas entgegen zu setzen.