Zu Gast beim Presserat: Seine Arbeit, seine Wirksamkeit – und wie das Freie betrifft

WO: Deutscher Presserat, Fritschestraße 27, 10585 Berlin-Charlottenburg (nahe U-Bhf. Bismarckstraße)

WANN: 11.11.2015 - ab 19:00 UHR

Beim nächsten Regionaltreffen in Berlin sind wir zu Gast beim Deutschen Presserat und werden mit ihm über seinen Auftrag und seine Arbeit sprechen, seine Wirksamkeit und zukünftige Herausforderungen diskutieren – und wie das insbesondere freie Journalisten betrifft.

Welche Erfahrungen hat der Presserat bisher damit gemacht, auch die Präsenzen von Zeitungen/Zeitschriften im Web und in sozialen Medien zu berücksichtigen, wie viele und was für Beschwerden sind diesbezüglich eingegangen?

Zudem soll es um journalistische Ethik gehen, die in den vergangenen Monaten immer wieder öffentlich diskutiert wurde und der auch für freie Journalisten ein wichtiger Maßstab ihres Handelns ist, etwa bezüglich des Umgangs der Medien im Fall Germanwings, mit den Bildern toter Flüchtlinge oder mit Hasskommentaren auf ihren Online-Präsenzen. Welche Rolle spielt der Presserat hierbei und wie bewertet er diesbezüglich die Situation von freien Journalisten?

Anmeldungen bitte an caroladorner@arcor.de

Hilfreiche Links zur Vorbereitung: