Agnes Steinbauer

Journalistin, Autorin

ARBEITSSCHWERPUNKTE Politik / Wissenschaft

BESONDERER FOKUS
Umwelt / Bildung

JOURNALISTENPREISE

KONTAKT
Berlin
Deutschland

T0162/2107601
E agnes.steinbauer@gmx.de
W http:///

Reportagen und Features für ARD-Hörfunk und Deutschlandradio, Buchrezensionen politischer Bücher, Artikel zu Bildungs- und Wissenschaftsthemen u.a. für SZ und taz. Übersetzungen im wissenschaftlichen Bereich (Geisteswissenschaften, Pädagogik). Ausbildung als Tageszeitungsredakteurin und Übersetzerin (englisch, französisch), zwischen 1991 und 1999 Parlamentsberichterstattung und freie Hörfunktätigkeit aus Bonn, dort auch redaktionelle Organisation und Moderation von politischen WDR-Fernsehsendungen, sowie Redaktion der DLF-Sendung "Forum Kultur". Seit 1999 freie Hörfunkjournalistin und Autorin in Berlin. Bis 2006 Autorin der DLF-Sendung "Forum Pisa". Reportagen und Features im Bereich Politik, Wissenschaft, Bildung, Umwelt, Gesundheit, Verbraucher, gesellschaftlicher Wandel, Soziales, u.a. in der Deutschlandfunksendung "Dossier". Buchveröffentlichungen "Frauen an der Macht", Eichborn Verlag, Mit-Autorin bei "Raum für Zukunft- zur Innovationsfähigkeit von Stadtentwicklung und Verkehrspolitik", Klartext Verlag und bei "Who's who peinlicher Personen", Edition Tiamat.