Detlef Dreßlein

Dozent, Autor, Reporter, Textchef

ARBEITSSCHWERPUNKTE Reise / Sport

BESONDERER FOKUS

JOURNALISTENPREISE
- Feuilleton-Preis 2006 des Verbands Deutscher Sportjournalisten (VDS) - Feuilleton-Preis 2003 des Verbands Deutscher Sportjournalisten (VDS) - Großer VDS-Preis 2003 des Verbands Deutscher Sportjournalisten (VDS) - Helmut-Stegmann-Nachwuchs-Förderpreis 2003/4 des Verbands Münchner Sportjournalisten (VMS) - Regionalsportpreis 2003 des Verbands Deutscher Sportjournalisten (VDS)

KONTAKT
München
Deutschland

T 0171 535 51 45
E dresslein@me.com
W http://www.dresslein.de

Seit vielen Jahren freiberuflich unterwegs und wie viele hier: auch sehr gerne. Ich arbeite sehr oft als Dozent für Sprache, Reportage, Interview, Feature oder Porträt an der Akademie der Bayerischen Presse (ABP) in München oder der Burda Journalistenschule in Offenburg. Wenn nicht, dann bin ich gerne unterwegs, denn über Menschen, Ereignisse und Orte zu schreiben, ist nach wie vor eine wunderbare Sache. Oder ich mache Texte besser, schöner, kompakter, floskelfrei und entschwurbelt. Eine große Aufgabe, denn der gepflegte Nominalstil oder das nichtssagende Adjektiv sind offenbar unsterblich.