Dr. Stefanie Maeck

Reportagen

ARBEITSSCHWERPUNKTE Gesellschaft / Kultur

BESONDERER FOKUS

JOURNALISTENPREISE
LEAD AWARD, nominiert beim DEUTSCHEN REPORTERPREIS GOURMAND AWARD BOOKS (internationaler Buchpreis, nominiert)

KONTAKT
Hamburg

W http:////

Meine Geschichten kommen aus den Bereichen Psychologie, Philosophie und Genuss. Ich schreibe aus Hamburg und Nizza. Für Verlage entwickele ich Magazin-Konzepte und Corporate-Books.

Werdegang: Stationen im Spiegel Gesellschaftsressort, brand eins, Süddeutsche Zeitung. Ausbildung an der Zeitenspiegel Reportageschule.

Reportagen für SZ Magazin, PM Biografie, ZEIT CAMPUS, merian, Mare, DER SPIEGEL, Features und Essays für GEO WISSEN, ZEIT Wissen, NZZ, Emotion, Psychologie Heute, ZEITmagazin, Gehirn & Geist, Tagesspiegel am Sonntag, DIE WELT, Süddeutsche Zeitung, Frankfurter Rundschau Magazin, ZEIT Online, Spiegel Online, Stern.de, fluter und viele andere

Preisträgerin beim Lead Award 2014 mit der Reportage "Der Lustverwalter" (SZ Magazin), nominiert beim DEUTSCHEN REPORTERPREIS 2014

ARBEITSPROBEN VIA TORIAL