Elisabeth Korn

In Eichstätt daheim, in der Welt zu Hause.

ARBEITSSCHWERPUNKTE Lokales / Reise

BESONDERER FOKUS
Crossmediales Arbeiten / Lokaljournalismus

JOURNALISTENPREISE
Meduc Award der Media Akademie in der Katgorie "Multimedia"

KONTAKT
Ingolstadt
Deutschland

Hallo! Gerne möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Elisabeth Korn, ich bin 24 Jahre alt und habe Journalistik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt studiert. Als Journalistin bin ich sehr weltoffen und lasse mich gerne auf neue Kulturen ein. Mein Auslandssemester habe ich in Oulu (Finnland) verbracht. Über das Leben dort habe ich (gemeinsam mit anderen Studienkollegen) auf "Eichstätt weltweit" gebloggt (https://eichstaettweltweit.wordpress.com/). Trotz der ausgeprägten Reiselust bin ich sehr regionalverbunden und liebe meine Heimat Mittelfranken, die ich immer nur auf Zeit verlasse.

Durch meine professionelle Ausbildung an der KU bin ich auf crossmediales Arbeiten getrimmt. Print-, TV-, Radio- und Online-Journalismus oder alles gleichzeitig – kein Problem. Sowohl der Umgang mit der Technik als auch die journalistische Aufarbeitung und Umsetzung ist mein täglich‘ Brot.

Wenn ich nicht gerade mit dem recherchieren oder erzählen von Geschichten beschäftigt bin, verbringe ich meine Zeit als Ehrenamtlerin beim Bayerischen Roten Kreuz oder in der Flüchtlingshilfe in meiner Heimatstadt.

ARBEITSPROBEN VIA TORIAL