Helge Stroemer

Ausbildung, Beruf & Karriere – Texte & Multimedia

ARBEITSSCHWERPUNKTE Gesellschaft / Gesellschaft

BESONDERER FOKUS

JOURNALISTENPREISE

KONTAKT
Hamburg
Deutschland

W http://www.helge-stroemer.de/

Helge Stroemer (Jahrgang 1965):
Ich war nach meinem Magister-Studium als Redakteur, Texter und freier Journalist tätig. Veröffentlichungen u. a. in art, Die Zeit, Die Welt, FTD, Frankfurter Rundschau, Handelsblatt und Spiegel Online; Hörfunkbeiträge für NDR, WDR, Deutschlandfunk.
In den letzten Jahren beinhalten die Beiträge Themen aus den Bereichen Ausbildung, Beruf & Karriere. Die Produktion des Doku-Films "Der Hafen schläft nie" hat mir das Medium Film näher gebracht.
Inzwischen habe ich mich intensiv mit dem Bereich Multimedia auseinandergesetzt und verknüpfe das Wissen mit meiner Erfahrung als schreibender Journalist. In meinem eigenen Studio schneide ich Videos und bearbeite Audio-Files und Fotos.

Was gibt’s Neues? Ich habe das Online-Magazin jobaspekte gegründet. Es werden Geschichten rund um die Berufswelt erzählt, mit Themen, die junge Menschen heute bewegen und in Zukunft von Bedeutung sind. jobaspekte bietet Berufsorientierung mit News, Berufsporträts, Fakten und Multimedia-Stories – übersichtlich und authentisch. s. www.jobaspekte.de