Nicole Friesenbichler

Menschen, Medien, Missstände

ARBEITSSCHWERPUNKTE Gesellschaft / Medien

BESONDERER FOKUS
Portraits & Reportagen über Menschen und ihre Geschichten / Missstände und Ungerechtigkeiten im Sozial- und Gesundheitsbereich

JOURNALISTENPREISE
2. Platz beim 4. NÖ Journalistenpreis des Verein zur Förderung des Journalismus in NÖ für Reportage zum Thema „Der Tag, an dem die Flut kam – 10 Jahre nach dem Jahrtausendhochwasser in Niederösterreich“ (Sept. 2012); VÖZ Förderpreis Medienforschung 2011, Sonderpreis für meine an der FH St. Pölten verfasste Diplomarbeit „Ganzheitliches Qualitätsmanagement für Printverlage“ (Jänner 2012); Anerkennungsurkunde für OKTO-Beitrag übers AKW Zwentendorf im Rahmen des 3. NÖ Journalistenpreises des Verein zur Förderung des Journalismus in NÖ zum Thema „Die Atomkatastrophe von Japan: Stromstoß für die Energiedebatte – Konsequenzen für Niederösterreich“ (Juni 2011)

KONTAKT
Hamburg
Deutschland

Journalistin aus Leidenschaft. Analytische Beobachterin. Kreative Wortspielerin. Genaue Zuhörerin. Detailverliebte Planerin aus Österreich. Naturverbundenes Landkind in der Großstadt. Neugierig auf Menschen und ihre Geschichten. Liebt es, Neues zu lernen, zu entdecken und sich weiterzuentwicklen. Lebt seit 4 Jahren in Deutschland. Nach 3 Jahren in Berlin jetzt seit mehr als einem Jahr in Hamburg.

Ich freue mich über Austausch und Vernetzung und suche gerne auch Gleichgesinnte mit ähnlichen Interessensgebieten für gemeinsame Geschichten. Stopp der Ellbogentechnik - gemeinsam sind wir stärker und erreichen mehr :-)

ARBEITSPROBEN VIA TORIAL