Silviu Mihai

Ich zeige Euch Osteuropa, von innen und von außen

ARBEITSSCHWERPUNKTE Politik / Gesellschaft

BESONDERER FOKUS
Osteuropa

JOURNALISTENPREISE

KONTAKT
Berlin
Deutschland

W http://www.silviumihai.de

Silviu Mihai wurde 1978 in Rumänien geboren und fing dort sein Studium der Philosophie und Politik an. Nach dem Diplom widmete er sich der Forschung im Bereich Ethik und Politische Philosophie an der Central European University in Budapest und an der Freien Universität in Berlin.

Seit 2005 arbeitet Mihai als Journalist. Auf die ersten Erfahrungen bei Qualitäts-Tageszeitungen und Online-Nachrichtenportalen in Bukarest folgte 2008 seine Rückkehr nach Berlin, wo er heute sein Büro hat.

Bis 2012 war Mihai im Berliner Korrespondenten-Büro des öffentlichen US-amerikanischen Radiosenders National Public Radio (NPR) tätig, wo er über Deutschland und Osteuropa berichtete und Nachrichtensendungen produzierte. Parallel beginnt eine Karriere als Print- und Online-Journalist bei deutschsprachigen Medien.

Mihai berichtet hauptsächlich über politische, wirtschaftliche und gesellschaftsrelevante Themen, mit Schwerpunkt Osteuropa. Er kennt die Kultur, die Geschichte und das politische Leben der neuen EU-Länder sehr gut, und verfügt über ein engmaschiges Netzwerk von Quellen, vor allem in Rumänien und Ungarn.

In fast monatlichen Abständen reist Mihai in eine osteuropäische Hauptstadt. Seine Reportagen, Analysen und Hintergrundberichte erscheinen in deutschsprachigen Printmedien wie der FAZ, der Berliner Zeitung, dem Tagesspiegel, dem Freitag, Die Presse in Wien, der Wochenzeitung in Zürich und vielen anderen. Mihai ist Mitglied von n-ost, dem Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung.

Mihai glaubt an eine professionelle, ausgeglichene und stereotypenfreie Berichterstattung, die dem Zweck einer offenen Gesellschaft und einer informierten internationalen Öffentlichkeit dient.