Für unsere Mitglieder stellen wir hier exklusiv die Videos unserer 10-Jahres-Sause online.

Das Passwort lautet jeweils: 10 Jahre Freischreiber

Hier seht ihr das ganze Abendprogramm mit Keynote von Crowdspondent, Grußwort von Tabea Rößner, Himmel- und Höllepreisverleihung. Besonders zu empfehlen: Der Freischreiber-Blues, den Bommi extra für uns geschrieben hat (Minute 55):

Hier geht es zu den Mitschnitten zweier Workshops:

“Podcasts machen” mit Freischreiber Jens Mayer:

Das Audio-Medium Podcast erfreut sich seit einigen Jahren auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Ein Trend, der mittlerweile in der breiten Öffentlichkeit angekommen ist und zu einem täglich wachsenden Angebot für HörerInnen führt. Das Schöne dabei: Mehr als einen Computer mit Internetzugang braucht man eigentlich nicht, um selbst zum Broadcaster zu werden und selbst einen eigenen Podcast zu starten. Lohnt sich das auch für Freischreiber? Wie geht man vor? Was gilt es zu beachten? Kann man damit Geld verdienen? Ein kleiner Basis-Crashkurs mit Tipps und Beispielen aus der Praxis.

“Unabhängige Finanzierung” mit Lisa Altmeier und Steffi Fetz (Crowdspondent), Mirko Drotschmann (MrWissen2Go) und Stefan Niggemeier (Übermedien), Moderation: Freischreiber Jens Mayer:

Durch Modelle wie Crowdfunding oder werbefinanzierte Social-Media-Plattformen haben sich neue Möglichkeiten für Journalisten ergeben, ihre Arbeit unabhängig von Verlagen und Sendern finanzieren und publizieren zu können. Welche Chancen bieten sich dadurch tatsächlich? Was muss beachtet werden? Wie findet man UnterstützerInnen und behält sie? Und: Lohnt sich der ganze Aufwand wirklich? Der Workshop stellt drei erfolgreiche Projekte aus den letzten Jahren vor.

Viel Spaß beim Ansehen!

12. Dezember 2018